Case Studies

Welche Anforderungen werden an das revier gestellt?
Und noch wichtiger - Wie werden diese vom revier realisiert!

jetter.de

Die Jetter AG aus Ludwigsburg entwickelt und produziert integrierte und offene Automatisierungslösungen für den Einsatz in verschiedenen Branchen. Aufeinander abgestimmte Software- und Hardwarekomponenten kommen hier zum Einsatz. Diese Komponenten können als System oder im Verbund mit anderen Komponenten zu Effizienzsteigerungen führen.

Zum Projekt:
www.jetter.de

Die Anforderung

Die Anforderung der Jetter AG an das revier war die Erstellung einer neuen Website in einer zeitgemäßen Optik und mit einer reduzierten und klaren Navigation, die vom Benutzer intuitiv verstanden werden kann. In Kombination mit der vollständigen technischen und inhaltlichen Überarbeitung, angepasst an das Corporate Design der Jetter AG, soll das Bild eines modernen Automatisierungsspezialisten vermittelt werden.

Die thematische Trennung zwischen der Industrieautomation und der mobilen Automation soll auf der neuen Website aufgehoben werden. Außerdem sollte der Downloadbereich komplett umstrukturiert werden. Querverweise sowie Ansprechpartner sollen auf jeder Seite für eine einfache Bedienung und schnelle Kontaktmöglichkeiten sorgen.

Nachdem die Detailfragen geklärt und der Terminplan fixiert waren, ging es an die Umsetzung des Projekts.

Die Umsetzung

In mehreren initialen Workshops mit dem Kunden sowie innerhalb des reviers wurden die Rahmenbedingungen für das Projekt besprochen und entsprechende Teilprojekte ausgegliedert.

Konzeption, Wireframing, Contentstrategie, Screendesign
Im ersten Step wurde die Grundlage für die spätere Programmierung in TYPO3 gelegt, die Kernbotschaft ermittelt und die wichtigsten Geschäftsbereiche abgesteckt. Daraus entwickelten sich die Contentstrategie und die Wireframes, die anschließend als Grundlage für das Screendesign genutzt wurden.

Inhalte
Die Inhalte in Deutsch und Englisch wurden von der Jetter AG im Vergleich zur bestehenden Website deutlich reduziert und dem revier zur Übernahme in das Content Management System TYPO3 bereitgestellt. Informationen über die zahlreichen Produkte wurden in Tabellen dargestellt um dem Nutzer einen schnellen Überblick über die jeweiligen Geräte einer Produktfamilie zu ermöglichen.

Der bisher sehr rudimentär als integrierte ftp-Struktur angelegte Downloadbereich wurde vom revier komplett überarbeitet und neu strukturiert. Mehr als 2.500 Dateien werden den Kunden dort bereitgestellt.

Programmierung TYPO3 & Responsive Webdesign
Die komplette Website wurde auf Basis von TYPO3 entwickelt. Bereits bei der Konzeption lag das Augenmerk auf der Optimierung der Website für mobile Endgeräte (Responsive Webdesign). Responsive Webdesign ist heutzutage unverzichtbar damit Websites auch über Smartphones und Tablets optimal angezeigt werden.

Onlinemarketing (SEO)
Parallel zu den restlichen Arbeiten wurde das Thema Suchmaschinenoptimierung forciert. Dafür wurden wichtige Begriffe mittels Keywordanalyse recherchiert, Inhalte auf die Keywords abgestimmt, On-Site-Optimierung in TYPO3 erledigt etc.

revier online GmbH & Co. KG
Groppacher Straße 4
D-88287 Grünkraut-Gullen
Tel.: +49 751 359 06 99-0
Fax: +49 751 359 06 99-99
E-Mail: info@revier.de
Web: www.revier.de